Dr. med. Elisabeth Kurzemann

Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie FMH

Nach Beendigung meines Medizinstudiums (Universität Wien, Österreich) und einer ersten ärztlichen Tätigkeit in der Kinder- und Jugendheilkunde in Australien lebe und arbeite ich seit 2006 in der Schweiz.

Da für mich bereits früh in meiner psychiatrischen Laufbahn klar wurde, dass mir der Mensch als Individuum wichtig ist, entscheid ich mich für eine analytische psychotherapeutische Grundausbildung (C.G .Jung Institut). Daneben sind mir jedoch auch andere therapeutische Verfahren wichtig, sodass ich entsprechende Weiterbildungen besuchte (Transference-Focused-Psychotherapy, Dialektisch-Behaviorale Therapie)

Nach Tätigkeiten in den unterschiedlichsten Kliniken und Instituten (zuletzt fünf Jahre Oberärztin in der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich) entschied ich mich für eine neue berufliche Herausforderung und begann meine Tätigkeit in der eigenen Praxis.

CURRICULUM VITAE

Geboren und Aufgewachsen in Vorarlberg
Seit 2006 wohnhaft in der Schweiz (aktuell mit meiner Familie im Kanton Zürich)

AUSBILDUNG

1999-2003 Studium der Theologie und Französisch an der Universität Wien (1. Abschnitt)
1998-2005 Medizinstudium an der Universität Wien
19.12.2005 Promotion zum Doktor der Gesamtheilkunde an der medizinischen Universität Wien
1999-2005 Erziehertätigkeit (Kolpinghaus Wien Zentral; Fam. Burkert-Dottolo)
12/2011 Weiterbildungstitel Praktische Ärztin FMH
08/2012 Facharzttitel Psychiatrie und Psychotherapie FMH

BERUFLICHE ERFAHRUNG

06/2006-08/2012 Facharztausbildung in der Schweiz in unterschiedlichen Kliniken (Clienia Littenheid, Psychiatrische Dienste Thurgau, PPD Zürich, Universitätsspital Zürich, Psychiatrische Universitätsklinik Zürich)
09/2012-09/2017 Oberärztin - Psychiatrische Universitätsklinik Zürich
Seit 10/2017 Oberärztin - Kantonsspital St. Gallen
Seit 10/2017 eigene Praxistätigkeit in St. Gallen

Psychotherapeutische Ausbildung

2007-2010 Jung Institut, Küsnacht (Abschluss Ausbildung für FMH-Titel 2010)
2008-2011 Netzwerk DBT Ostschweiz, Will
2011 TFP - Fortbildung, Münsterlingen

Therapien

Analytische Therapie

Als analytische Therapeutin (Ausbildung am C.G. Jung Institut, Zürich Küsnacht) steht für mich in der therapeutischen Tätigkeit die Jung’sche Philosophie im Zentrum. Jung will mit seiner Psychologie allen Aspekten, Lebensäusserungen und Bedürfnissen des Menschen gerecht werden. Deshalb beschäftigt sich die analytische Psychologie nicht nur mit seelischen
Mehr erfahren

Therapieplatzanfrage - Dr. med. Elisabeth Kurzemann